lt niere webMehrwegschutz für Empfindliches 

Ladungsträger aus EPP schützen bereits seit vielen Jahren Empfindliches: lackierte, polierte und zum Teil hochempfindliche Bauteile – besonders im Bereich der Automobilindustrie – werden passgenau im Inneren aufgenommen. Auf diese Weise sind sie optimal geschützt und kommen makellos am Verbauungsort an. Die Ladungsträger selbst pendeln, dank ihrer Robustheit und Langlebigkeit, viele hunderte Male zwischen Zulieferer und Automobilhersteller. Ein perfektes Mehrwegsystem!
 
Der Partikelschaum EPP ist für diesen Einsatz optimal geeignet. dualdensity web
Das Rückstellvermögen des Materials, das für die sichere Aufnahme der Bauteile entscheidend ist, machen wir uns seit langem zu Nutze. Seit Ende der 80er Jahre verarbeiten wir EPP.

Heute beschäftigen wir uns nach wie vor mit Ladungsträgern und auch in diesem Bereich entwickeln wir unsere Lösungen ständig weiter. Längst haben wir übergroße Ladungsträger im Portefolio, ebenso wie verschiedene Härtegrade des EPP innerhalb des Behälters (Dual Density) und Mehrwegbehälter mit Bodendurchbrüchen für optimale Stapelbarkeit von Bauteilen mit speziellen Geometrien.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.